Markgräfler Bürgerblatt

Förderung für Forschungsprojekt

Freiburg/Bad Krozingen. Forscher der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie des Universitäts-Herzzentrums Freiburg Bad Krozingen (UHZ) werden mit einem Grant der Europäische Union von insgesamt sechs Mio. Euro für fünf Jahre unterstützt. Der EU-Grant ist die höchste finanzielle Förderung der Europäischen Union für Forschungsprojekte. Gemeinsam mit Wissenschaftlern aus ganz Europa erforschen die Herz- und Gefäßchirurgen des UHZ eine Methode für eine bessere Behandlung des Aorten-Aneurysmas, eine Erweiterung der Hauptschlagader.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …