Markgräfler Bürgerblatt

Flächenbrand in Schliengen gelöscht

Schliengen. Die Feuerwehr musste dieser Tage einen außerhalb Niedereggenens durch Unachtsamkeit entstandenen Flächenbrand löschen. Kurz vor 23 Uhr hatte jemand Reisig und Grünschnitt abfackeln wollen, was außer Kontrolle geriet und die Feuerwehr zum Eingreifen mit zwei Einsatzfahrzeugen zwang. Der Verursacher muss nun mit einer Rechnung für den Feuerwehreinsatz rechnen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …