Markgräfler Bürgerblatt

fit&fun Ehrenkirchen e.V.

Stolze Karateka und ihre Trainer. Fotos: privat

Karate Gürtelprüfungen bestanden

Marc Ritzenthaler und sein Lehrer  Arno Harter.

Marc Ritzenthaler und sein Lehrer Arno Harter.

Ehrenkirchen. Im Dojo, so wird ein Kampfkunst Übungsraum traditionell genannt, des Vereins fit&fun Ehrenkirchen begannen jüngst schon um 8 Uhr, die monatlichen regulären Gürtelprüfungen. Die zahlreichen Zuschauer mussten eng zusammenrücken, um den 21 Prüflingen genügend Platz für ihre Vorführungen zu lassen.
Die Karate Lehrerinnen Stéphanie Pouget, Carola Kern, Nicole Le Lay und Prüfer Arno Harter konnten sich über ganz hervorragende Leistungen ihrer Schützlinge freuen. Auf dem Weg zum Schwarzen Gürtel sind folgende Schüler einen Schritt weiter gekommen.
Gelb-weißer Gürtel 8. Kyu: Leon Scherer, Jakob Strosig, Julika Thomay, Anna-Lena Obert, Finn Benz, Gabriel Law, Mara Bethge, Selena Erdem, Pius Kaltenbach, Finja Laurer, Nino Lemmerich, Momo Müller, Tom Tritschler, Leonel Schmid, Leppla Finn, Philippa Frei, Louis Kinston, und Alena Ullrich. Herausragende Leistungen zeigten Mara Bethke und Anna Lena Obert.
Grüner Gürtel 5. Kyu: Naomi Hartmann und Emilia Wiesler haben den Schritt von der Unterstufe in die Mittelstufe mit einer herausragenden Leistung unterstrichen. Das entlocke dem Prüfer ein Sonderlob.
Oranger Gürtel 6. Kyu: Marc Ritzenthaler erfüllte die Prüfungskriterien des Deutschen Karateverbandes fehlerlos.
Die nächsten Karate Kurse für Kinder ab vier Jahre und Erwachsene beginnen unmittelbar nach den Sommerferien.
Info: www.freizeitsport-ehrenkirchen.de

 

Naomi Hartmann und Emilia Wiesler mit ihren Trainern Stephanie Pouget, Nicole LeLay und Arno Harter.

Naomi Hartmann und Emilia Wiesler mit ihren Trainern Stephanie Pouget, Nicole LeLay und Arno Harter.

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …