Markgräfler Bürgerblatt

Finca-viva-Mallorca

Neu im Gewerbeverband, die mallorca-Spezialisten von „Finca viva“ (v.l.). Peter Lob, Reinhard, Helga und Gloria von Bosse, Miriam Rampf. Foto: Markus Petersen

Traumhaft-individuelle Urlaubsdomizile

Bad Krozingen. Wenn der Herbstwind die Blätter von den Bäumen und durch die grauen Straßen fegt, träumt man gerne von einem urigen Landhaus mit Swimmingpool und einem lauen Wind, der eine Prise Meeresduft in den Garten weht.
Diesen Traum erfüllt Familie von Bosse, Inhaber von „Finca-viva-Mallorca“ in der Tulpenbaumallee 3. Von Bosses sind seit vielen Jahren darauf spezialisiert, ihren Kunden typische Land- und Ferienhäuser (Fincas) auf Mallorca anzubieten. Als Kenner der Insel fliegen sie mehrmals pro Jahr auf die Balearen-Insel und sichern durch regelmäßige Besuche der Domizile die Qualität ihrer Angebote. Ob mallorquinische Finca für 2 bis maximal 18 Personen, beschauliches Hotel, elegante Villa mit Pool, Mietwagen, Reiseversicherung oder andere spezielle „Locations“, als echte Inselinsider wissen sie stets kompetent, was sich am besten zur Erfüllung individueller Urlaubsträume eignet.
Der Blick ins breite Angebot im Internet (www.finca-viva-mallorca.de), auf die neue App oder ein kurzer Anruf zeigen schnell die Güte des Services und die hohe Spezialisierung.
Peter Lob und sein Team vom Gewerbeverband sprachen mit den Eheleuten von Bosse über die Vorteile des Netzwerkens im Verband, über die diversen Events als Möglichkeit, das Geschäftsmodell einem breiten Publikum zu präsentieren, und wie neue Mitglieder sich aktiv in die Verbandsarbeit einbringen können. (mp)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …