Breisach Aktuell

Es geht was in der Stadt


Breisach-Jubiläumsjahr 2019:

Breisach. Ostererlebnis, Leistungsschau und ein bunter Festreigen das ganze Jahr: Wer länger nicht durch Breisachs Zentrum spaziert ist, reibt sich wahrscheinlich erstaunt die Augen. Das Bild einer fußgängerfreundlichen Innenstadt wird immer deutlicher. Noch sind die Wasserspiele am Marktplatz nicht in Betrieb, aber die Vorfreude auf das „neue Breisach“ ist groß. Im 1650. Jahr ihres Bestehens wird Breisach quasi runderneuert.

Es ist ein wirkliches Jubiläumsjahr zum Feiern. Mit tollen Events: einen ganz starken Eindruck hat der „Gauklertag bei Nacht“ am 1. März hinterlassen. Und es wird weiter gefeiert mit immer neuen Highlights. Als nächstes steht im Festkalender das Jahreskonzert des Stadtmusikvereins Breisach am 18. Mai. Die Big Band der alten Stadt am Rhein wird im stimmungsvollen Ambiente des Badischen Winzerkellers einen ganz besonderen musikalischen Genuss bieten.

Zum ganz besonderen Charakter dieses Stadtjubiläums gehört auch, dass wirklich das ganze Jahr gefeiert wird – mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten und Akzenten. Ein richtiges Frühlingsfest zu werden verspricht das „Breisacher Ostererlebnis“ im Jubiläumsjahr. Der Samstagsmarkt kehrt zurück auf den Marktplatz! Auf einen Platz, der schöner als Treffpunkt nicht sein könnte – eben auch, um die Angebote des Marktes zu nutzen.

Zum Breisacher Ostererlebnis tragen viele Unternehmen bei, die jetzt die Durststrecke des Innenstadt-Umbaus weitgehend hinter sich gebracht haben. Am Samstag, 13. April, gibt es viele attraktive Osterangebote in den Geschäften, Hasenspaß für Klein und Groß in der Neutorstraße, eine große Modenschau um 14 Uhr auf den nagelneuen Marktplatz, und zum Osterglück gehört auch ein Gewinnspiel, bei dem Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 1.000 Euro zu gewinnen sind. Vor allem die Kleinen kommen bei dem bunten Programm voll auf ihre Kosten – vom Kinderschminken bis zur Schulranzenparty. Und gebummelt und eingekauft werden kann bis 16 Uhr – Musik gibt’s dazu und wer mag, kann in der Vinothek gratis Jungweine des Superjahrgangs 2018 probieren.

Zu einem ganz besonderen Ereignis wird sicher die große Leistungsschau „Breisach schafft“ am 25. und 26. Mai – Ausrichter ist der Gewerbeverein. Im Jubiläumsjahr wird deutlich, über welche Attraktivität die heimische Wirtschaft verfügt. Ein umfängliches Rahmenprogramm wird dafür sorgen, dass diese Leistungsschau zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Wie natürlich auch die weiteren, bisher bereits fest terminierten Veranstaltungen anlässlich des Stadtjubiläums – vom Sommerfest der Schönen Künste bis zu einem Gala-Menü im November.

Also einfach mitfeiern, 1650 Jahre alt wird so schnell keine Stadt!

Info: www.breisach1650.de

 

 

BU:

Blick vom Eckartsberg zum Münster im Sommer 1945 Foto: Hermann Röbcke/ © Stadtarchiv Breisach

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen