Markgräfler Bürgerblatt

Eröffnung des barrierefreien Himmelreich-Jakobusweg

Seit vergangenem Samstag ist der Himmelreich-Jakobusweg von Hüfingen bis Weil am Rhein offiziell barrierefrei nutzbar: Menschen mit Rollstuhl oder Eltern mit Kinderwagen können nun den Weg in seiner Gesamtlänge von 170 km, aufgeteilt in 16 Etappen mit 9 bis13 km, benutzen und finden ihn beschrieben und beschildert. Damit ist der – soweit bekannt – weltweit erste Teilabschnitt für Menschen mit Rollstuhl auf dem Weg nach Santiago de Compostela nutzbar. (MBB/Foto: Stadt Müllheim)

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …