Breisach Aktuell

Erfolgreiche Prüfungen

Vor kurzem fanden beim Karate Dojo Breisach eine DAN-Prüfungen (Meistergrade) statt.

Neun erwachsene Karatekas vom Dojo Breisach hatten sich sechs Monate lang intensiv mit ihrem Trainer Josef Faller (6. DAN) und Michael Husung (4. DAN) auf diese Meisterprüfung vorbereitet. Ende Juli war es dann soweit. Als Prüfer wurden vom Deutschen Karate Verband e.V, dem mit bundesweit über 120.000 Mitgliedern größten Fachverband für Karate in Deutschland, welcher einziges Mitglied sowie offizieller Repräsentant für diesen Sport im Deutschen Olympischen Sportbund ist, Helmut Spitznagel, A-Trainer und 7. DAN Karate Do und Josef Faller, A-Prüfer und 6. DAN Karate Do eingesetzt. Die Prüfungen fanden nach der Prüfungsordnung Karate Shotokan Stiloffen (SOK) statt. Helmut Spitznagel zeigte sich sichtlich und auf’s Positivste überrascht über den hohen Leistungsstand aller Prüflinge, und so waren am Ende alle glücklich über die durchweg mit Bravour bestandene Prüfung.

Im Einzelnen haben bestanden: Jochen Burkhardt, Bushido Club Wyhl e.V. 1. DAN; Barbara Koch, 2. DAN; Regina Neumann, 2. DAN; Petra Schmieder, 2. DAN; Paul Schmieder, 2. DAN, Irene Schwörer, 2. DAN, Heinrich Fritz, 3. DAN; Nathali Landsrath, 3. DAN; Christophe Schubnel, 3. DAN; Simon Kind, 4. DAN, alle KD Breisach e.V. Das Karate Dojo Breisach gratuliert allen DAN-Trägern zu der bestandenen Prüfung.

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …