Breisach Aktuell

Erfolgreiche Premiere

Am Sonntag, 25. September 2016 tourt das Breisach-Zügle nochmals um den Münsterberg. Bild: Breisach Touristik

Breisach-Zügle

Das badenova-Bähnle verwandelte sich Anfang August in das Breisach-Zügle.

In gemütlicher Geschwindigkeit tourte das Zügle von 10 Uhr bis ca. 17 Uhr um den Breisacher Münsterberg. Dabei begaben sich die Passagiere auf eine Reise durch die Breisacher Stadtgeschichte, die ihnen während der Fahrt von Marlene Müller im historischen Kostüm auf charmante Weise erzählt wurde. Unterwegs konnte man an festen Haltestellen aussteigen und mit dem nächsten oder übernächsten Zügle wieder weiterfahren. Es lockten verschiedene Aktivitäten wie z.B. eine Führung durch das Museum für Stadtgeschichte, Minigolf-Spielen, Besuch des Blauen Hauses oder eine Sektprobe bei Geldermann.

Auf den 6 Fahrten fuhren insgesamt etwa 180 Personen mit, darunter Einheimische, Ausflugsgäste und auch Passagiere von den Kreuzfahrtschiffen. Wer noch Zeit und Lust hatte, konnte ab 16 Uhr dem „Mönch“ von Historix-Tours auf den Münsterberg folgen. Eine Wiederholung der Breisach-Zügle-Aktion ist vorstellbar – gerne auch mit zusätzlichen Partnern für das Rahmenprogramm. Übers Weinfest Kaiserstuhl + Tuniberg am letzten Augustwochenende wird das Zügle dann erst mal wieder als badenova-Bähnle die Besucher vom Bahnhof zum Weinfestgelände am Rhein bringen.

Weitere Informationen

über das Breisach-Zügle erhalten Sie bei der Breisach-Touristik am Marktplatz, Tel. 07667/940155, marketing@breisach.de,
www.breisach-urlaub.de oder unter www.weinfest-breisach.de.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …