Markgräfler Bürgerblatt

Erfahrungsaustausch über Landesgrenzen hinweg bei Pebako

(ps/Foto: Pebako)

Eine Gruppe Pebako-Mitarbeiter mit Maurer-Azubis aus Chambéry, Frankreich, auf einer der Baustellen der Pebako-Gruppe in Liel. Rechts im Bild, händeschüttelnd, Viktor Swoboda, Leitung Personal bei der Pebako Gruppe, Links der Dozent der die Azubis begleitete. Die Bau-Azubis konnten im Rahmen eines Europa-Austauschs im Laufe des Januar bei der Pebako SF-Bau ein zweiwöchiges Praktikum auf verschiedenen Baustellen absolvieren, unter anderem in Freiburg, auf dem Gelände des DRK, und in Liel. Angeregt wurde der jährliche Austausch durch das Berufsförderungswerk der Südbadischen Bauwirtschaft in Zusammenarbeit mit dem Bau-Ausbildungszentrum Chambéry. (ps/Foto: Pebako)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte dich auch interessieren …