Markgräfler Bürgerblatt

Ende Badenweiler Musiktage

Die künstlerische Leiterin Lotte Thaler bat um Auflösung ihres Vertrags.

Im Kurort spielt erstmal keine Musik mehr. Bis auf weiteres werden die Badenweiler Musiktage nicht mehr stattfinden.

Nachdem das Festival im Frühjahr dieses Jahres Corona bedingt gecancelt wurde, sind jetzt auch die bereits langfristig geplanten Festivals im November 2020 und vor allem auch im Frühjahr 2021 von der „Badenweiler Thermen und Touristik GmbH“ abgesagt worden.

Begründet wird die Absage für Herbst mit den einschränkenden Veranstaltungs-Vorgaben während der Corona-Pandemie. Dazu kommt, dass sich die „Badenweiler Thermen und Touristik GmbH“ in Auflösung befindet. Sie war bisher Trägerin der Badenweiler Musiktage. Ab kommendem Jahr soll die Trägerschaft an eine neu zu gründende Gesellschaft für Touristik und Marketing innerhalb der Gemeinde übergehen.

Bisher beteiligte sich die Gemeinde mit einem Zuschuss von 1000 Euro pro Festival. Finanziert werden sollen die Badenweiler Musiktage, die dann auch nur noch einmal statt zwei Mal pro Jahr stattfinden werden, durch Sponsoren.

Die künstlerische Leiterin Lotte Thaler, die die renommierten Musiktage mit überregionaler Ausstrahlung erst 2018 übernommen hatte, hat um Auflösung ihres Vertrages gebeten.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …