Markgräfler Bürgerblatt

Einzelhandel in Müllheim

Bohrerhof-Laden gibt auf

Müllheim. Wie es heißt, will Bruno Bohrer, Inhaber des Bohrerhofes im Hartheimer Ortsteil Feldkirch zum Jahresende seinen Laden in Müllheims Werderstraße schließen. Damit würde die  ohnehin nicht eben einfache Einzelhandelssituation noch etwas schwieriger.
Grund für den Ausstieg sei die mangelnde Unterstützung des Hofladens durch die Stadt, welche vor allem an den zahlreichen Ständen entlang der Werderstraße festgemacht wird. Der Bohrerhof-Laden habe entsprechende Kosten zu tragen und hygienische Auflagen zu erfüllen, die von den Standbesitzern nicht erbracht werden müssten. Das sei eine Wettbewerbverzerrung.
Aus dem Rathaus ist zu hören, dass man weder dirigistisch tätig werden könne noch Einfluss habe auf Stände, die teilweise auf privatem Grund aufgebaut seien. (MBB)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …