Markgräfler Bürgerblatt

Eine Krone für die Kaiserin

Wolfgang Kaiser, Seniorchef von „Kaisers Gute Backstube“, zeigt stolz den neuen Gewölbekeller im historischen Gasthaus „Krone“, der für private wie auch geschäftliche Festivitäten bereit steht und bis zu 30 Personen Platz bietet. Foto: rs

Kronenkeller Kirchhofen

Stolz stellte Familie Kaiser – „Kaisers Gute Bachstube“ Ehrenkirchen – vergangenen Samstage den historischen, stilvoll hergerichteten Gewölbekeller im über 260 Jahre alten Traditionsgasthaus „Krone“ in der Herrenstraße zu Kirchhofen der Öffentlichkeit vor.

Seit 1754 war das Wirtshaus „Engel“ – ab 1876 Gasthaus „Krone“ – im Besitz der Familie Kiefer. An Ostern 2014 verabschiedenden sich die Nachfahren, die Wirtsleute Ulrike und Werner Kiefer, in den Ruhestand, das Gebäude ging in den Besitz des Familienunternehmens „Kaisers Gute Backstube“ über.

Brigit Kaiser, Kronen-Wirtin und Geschäftsführerin von „Kaisers Gute Backstube“ in Ehrenkirchen, sanierte und renovierte behutsam das Anwesen nach den neusten amtlichen Vorgaben, restaurierte unter Begleitung des Amtes für Denkmalschutz geschmackvoll und denkmalverträglich die Gaststube mit dem alten, denkmalgeschützten Kachelofen, dem alten Tresen, den kleinen Holztruhen, in denen sich die Zunftrollen der ortsansässigen Handwerker befanden – mittlerweile im Rathaus gesichert – , den vielen weiteren Nebensächlichkeiten, die eine wohltuende Atmosphäre ausmachen.

Anlässlich des „1. Herbstfestes“ mit Speck- und Käse-Zwiebelkuchen aus der eigenen Backstube, mit Neuem Süßen und Weinen vom ortsansässigen Weingut Franz Herbster, mit badischen Spezialitäten im Gastraum der „Krone“, öffnete sich die alte, zweiflüglige Holztür zum Krone-Gewölbekeller, in dem über 260 Jahre Vorräte aller Art gelagert, aber auch schon feste Fest gefeiert wurden. Nun bietet er bis zu 30 Personen Platz bei privaten wie auch geschäftlichen Feierlichkeiten. (rs.)

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …