Markgräfler Bürgerblatt

DRK-Singnachmittag: Schüler und Senioren singen gemeinsam

Nach einem kurzen französischen Begrüßungslied konnten die Senioren beim DRK-Singnachmittag zunächst einigen Gedicht- und Instrumentalbeiträgen der Schüler lauschen. Foto: DRK-KV Müllheim

Müllheim. „Alle Vögel sind schon da“, „Auf de schwäb’sche Eisebahne“ und „Eine Seefahrt, die ist lustig“ – für einen Nachmittag wurde das Müllheimer Rotkreuzhaus zum Konzertsaal und die rund zwanzig Teilnehmer des DRK-Singnachmittages vermischten sich mit den Schülern der Klasse 3a der Müllheimer Michael-Friedrich-Wild-Grundschule zu einem generationsübergreifenden Chor.
Gemeinsam erlebten Jung und Alt einen fröhlichen Nachmittag mit Gesang, Kaffee und Kuchen und netten Gesprächen. Nach einem kurzen französischen Begrüßungslied, konnten die Senioren zunächst einigen Gedicht- und Instrumentalbeiträgen lauschen, die Klassenlehrerin Ramona Papenfuß gemeinsam mit der Klasse einstudiert hatte. Rasch widmete man sich dann dem eigentlichen Anlass des Treffens, dem gemeinsamen Singen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …