Markgräfler Bürgerblatt

Dr. Dieter Salomon tritt 2018 wieder an

Freiburg. Freiburgs amtierender Oberbürgermeister, Dr. Dieter Salomon (Bündnis 90/Die Grünen) hat auf einer Pressekonferenz „In eigener Sache“ am vergangenen Montag bekanntgegeben, dass er sich 2018, voraussichtlich im April, zur Wiederwahl stellen werde. Er erklärte, dass ihm seine Aufgabe nach wie vor Spaß mache und er gerne Freiburg weiterentwickeln bzw. angestoßene Projekte wie Neues Rathaus, Innenstadtentwicklung, SC-Stadion, der neue Stadtteil Dietenbach und andere weiter begleiten wolle. Er sei sich darüber im Klaren, dass er nach einer Amtszeit von 16 Jahren – die zweite Amtsperiode liefe am 30. Juni 2018 aus – auch Mitmenschen „auf den Fuß getreten“ habe. Dennoch sieht er sich als Favorit, doch „man kann immer straucheln, das ist wie beim DFB-Pokal, erste Runde“. Er habe, so betonte Salomon, sowohl seinen Kreisverband wie die Gemeinderatsfraktion hinter sich – ihm sei aber klar, dass dies für eine sichere Wiederwahl nicht ausreiche. Aber: Kommunalpolitik sei immer Sachpolitik, nicht Parteipolitik.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …