Breisach Aktuell

Dorfhock Merdingen

Bild und Text: Musikverein Merdingen

23. – 25. Juli an der Zehntscheuer Merdingen

Schon viele Jahre lang ist es zu einem schönen Brauch geworden, dass im „weinfestfreien“ Jahr der beliebte Dorfhock des Musikvereins im historischen Ortskern der Tuniberggemeinde stattfindet.
Die idyllisch gelegene Zehntscheuer im Ortskern der Tuniberggemeinde Merdingen und der davor liegende Platz bieten immer wieder hervorragende Bedingungen zum feiern eines Festes. Das historische Gebäude als Kulisse und funktionale Räumlichkeiten werden den örtlichen Vereinen für Vereinsfeste und Veranstaltungen zur Verfügung gestellt. Schon mehrere Male hat sich der Musikverein Merdingen diese Umstände zunutze gemacht und hat auf diesem Gelände gelungene Feste gefeiert. Auch in diesem Jahr findet hier wieder der beliebte Dorfhock statt.

Das Fest beginnt am Samstag, 23. Juli 2016 um 18 Uhr. Fassanstich ist um 19 Uhr und um 20:30 sorgen die Dorffeger-Musikanten aus Aufen für stimmungsvolle Unterhaltung auf dem Festgelände. Der Festsonntag, 24. Juli 2016 steht ganz im Zeichen der Blasmusik. Nach dem Sonntagsgottesdienst in der benachbarten Pfarrkirche beginnt der Dorfhock an diesem Tag mit einem Frühschoppenkonzert der Trachtenkapelle Heuweiler. Das weitere Programm bestreitet die Winzerkapelle Oberbergen und die Trachtenkapelle aus Bleibach. Dazwischen hat die Jugendkapelle der Spielgemeinschaft Merdingen-Waltershofen ihren Auftritt.
Am Montag, 25. Juli 2016 bietet der Musikverein Merdingen ab 12 Uhr Mittagessen für Handwerker und Firmenbelegschaften an. Die Musikantenküche ist anschließend für jedermann geöffnet. Auch am Montag gibt es Kaffee und Kuchen. Ab 15 Uhr wird die Merdinger Trachtengruppe mit ihrem Ideengeber Alfred Ehret einen Seniorennachmittag gestalten. Festausklang ist am Montagabend. Ab 20 Uhr gibt das Seniorenorchester des Blasmusikverbandes Kaiserstuhl-Tuniberg mit Dirigent Bernd Becker ein Open-Air-Konzert. Bekannte, deftige Speisen aus der Musikantenküche sorgen dafür, daß niemand hungert und Bier vom Faß soll den Durst löschen. In einem Weinzelt im Zehnthof kommen die Weinliebhaber mit den bekannten Merdinger Weinen und Sekt auf ihre Kosten. Der Musikverein Merdingen mit seinen Helferinnen und Helfern ist wohl vorbereitet und erwartet an diesem letzten Wochenende vor den Ferien seine Gäste.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …