Breisach Aktuell

Doppelte Freude im „Landgasthof Adler“

v. l.: Ralf und Katja Ehrhardt sowie Peter Ehrhardt mit Gattin Petra freuen sich über die Auszeichnung. Bild: privat

Breisach-Hochstetten

Breisach. Die Familie Ehrhardt hat mit dem Landgasthof Adler in Hochstetten erneut die Auszeichnung der Hotelklassifizierung mit drei Sternen erhalten und wurde mit ihrem Campingplatz „Münsterblick“ vom ADAC bei der Europaklassifizierung mit 3,5 von 5 Sternen bewertet.
Zum wiederholten Male hat sich der Landgasthof Adler in Hochstetten  erfolgreich der Deutschen Hotelklassifizierung gestellt. Dabei wurde das Haus wieder mit drei Sternen ausgezeichnet. Das Zimmerangebot des Adlers gehört somit weiterhin zur Komfortklasse. Die Deutsche Hotelklassifizierung mit ihren fünf international anerkannten Kategorien bietet eine verlässliche Entscheidungshilfe bei der Wahl des Hotels. Der Gast erhält mit dieser Klassifizierung eine transparente und vollumfängliche Übersicht über alle Leistungen und Angebote, die in dem ausgezeichneten Betrieb zur Auswahl stehen.
Ob ein oder fünf Sterne: Alle werden nach objektiven Kriterien vergeben und regelmäßig überprüft.
Außerdem ist der Campingplatz „Münsterblick“ bei der Europa Klassifizierung des ADAC mit 3,5 Sternen von 5 Sternen ausgezeichnet worden. Die Familie Ehrhardt freut sich über die Auszeichnungen und sieht darin eine Bestätigung ihrer Arbeit als touristischer Leistungsträger in der Urlaubsregion Kaiserstuhl und Tuniberg.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte dich auch interessieren …