Markgräfler Bürgerblatt

DIGI HUB

Foto: Klimapartner Oberrhein

Das Land Baden-Württemberg hat ein Konzept aus der Region Südbaden zum Aufbau und Betrieb eines regionalen Digitalisierungszentrums prämiert. Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hat dem regionalen Konsortium auf dem Digitalgipfel 2018 in Stuttgart den Zuschlag gegeben. Der DIGI HUB soll vor allem kleine und mittlere Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen. Er wird Standorte in Offenburg, Freiburg, Breisach und Lörrach haben.

Bei der Prämierung beim Digitalgipfel 2018 waren anwesend (v.l.): Mathias Nikolay, Vorstand badenova, Frank Steinhoff, Vorstand Knoll Gruppe, Prof. Winfried Lieber, Rektor Hochschule Offenburg, Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Dr. Dieter Karlin, Regionalverband, Dr. Michael Richter, Wirtschaftsregion Freiburg, und Alexander Maas, Wirtschaftsregion Südwest.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …