Markgräfler Bürgerblatt

Die neue Gartenanlage der „Klemmbachfröschle“ wurde offiziell eingeweiht

KF_LogoeV

Am Samstag, den 6. September wurde im Rahmen eines Sommerfestes offiziell der neue Garten der Kita Klemmbachfröschle eingeweiht. Zur Freude der Kinder entstand im Juli ein interessantes naturnahes Entdecker- und Spielparadies mit Rutsche, Kleinkindschaukel, überdachtem Sandkasten und Sitzmöglichkeiten, sowie Kletterstämme auf einem Rasenhügel.

Anne Knobloch, zweite Vorsitzende des Klemmbachfröschle e.V. richtete begrüssende Worte an die  anwesenden Gäste und bedankte sich bei den grosszügigen Sponsoren, durch die das 12.000 Euro-Gartenprojekt realisiert werden konnte. „Der neue Garten wertet die Kita mächtig auf, der Aussenbereich strahlt in neuem Glanz“ , freute sich Frau Knobloch. Ein besonderer Dank ging an die Stadt Müllheim, die das Gartenprojekt mit knapp 70 Prozent finanzierte. Ebenfalls ein grosses Dankeschön erhielten die weiteren Sponsoren (Volksbank Müllheim eG, Sparkasse Markgräflerland, Stadtwerke MüllheimStaufen, AUMA Riester GmbH & Co. KG, Apotheke am Schillerplatz und Hebel-Apotheke), die teilweise auch am Sommerfest dabei waren und grosse Freude an dem neuen Spielparadies für die „Fröschle“-Kinder hatten.

Anschliessend nutzte Nina Hollenweger, Leiterin der Kita, den Rahmen des Sommerfestes, um die  Jahrespraktikantin Saskia Walz offiziell zu verabschieden und sich  für ihre überdurchschnittlich gute Arbeit zu bedanken. Und natürlich hatten auch die Kinder ihren Auftritt. Sie sangen und tanzten auf einstudierte Stücke. Lockere Gespräche und Spiele für die Kinder sowie Getränke und leckere Speisen, rundeten die Feier ab.

 

DSC02963

Fotos: privat

Die familiär orientierte Kita Klemmbachfröschle betreut ganztags zehn Kleinkinder im Alter von acht Wochen bis drei Jahren. Neben den vier Fachkräften und einer Praktikantin ist jeden Tag eine Hauswirtschafterin vor Ort und bereitet den Kindern frische Mahlzeiten zu. Das qualifizierte Fachpersonal sorgt für eine liebevolle Atmosphäre, in der sich die Kinder wohlfühlen. Jedes Kind wird in seiner Eigenart angenommen, begleitet und dabei individuell gefördert. (MBB)
Weitere Informationen zur Kindergrippe Klemmbachfröschle unter: www.klemmbachfroeschle.de
Kontakt für die Medien: info@klemmbachfroeschle.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …