Markgräfler Bürgerblatt

25.10.2014 – Die ConSonanten laden zum Konzert

„1. Chorpalette“ in Müllheims Martinskirche

ChorpalettePlakat

Müllheim. Die jährlichen Konzerte des Müllheimer Vokalensembles ConSonanten in der Martinskirche sind Glanzlichter der regionalen Kulturszene. In Zusammenarbeit mit anderen Künstlern der Region stellen sie sich immer wieder neuen thematischen Herausforderungen.
Für das Konzert am Samstag, 25. Oktober, 20 Uhr, haben die ConSonanten drei Gastchöre zu einem Festival des Chorgesangs eingeladen, der „1. Chorpalette“. Dabei sind neben den ConSonanten der Chor Rhythmix aus Au, der Chor Temporal aus Müllheim und der Rockchor Ötlingen. Das Programm verspricht eine abwechslungsreiche, bunte Palette an Stilrichtungen.
Das Repertoire der ConSonanten unter Leitung von Lothar Welsen reicht von Liedern der Romantik über Popsongs, Spirituals und internationale Folklorebis hin zu A-capella-Klassikern. Offen für neue Ideen ihrer jungen Chorleiter Lukas Oberascher und Patrick Heil sind Rhythmix, die Stimmen aus Au bei Freiburg. Pop- und Rocksongs gehören zum aktuellen Repertoire, darunter nicht wenige, die zurzeit nur von diesem Chor auf die Bühne gebracht werden. Für ein CD-Projekt mit eigens für Rhythmix arrangierten Songs wurde der Chor im letzten Jahr mit der Badischen Chorprämie ausgezeichnet.
Beim Chor Temporal unter Leitung von Thomas Wiedenhofer stehen Jazzstandards im Mittelpunkt, ohne jedoch das breite Spektrum der Chormusik zu vernachlässigen. Zum Repertoire gehören neben dem Jazz auch Gospel, Pop, Swing und Latin sowie klassische Lieder. Der Rockchor Ötlingen hat sich unter der Leitung von Johannes Henning der Rock- und Popmusik verschrieben. Das Repertoire des mit rund 50 Aktiven größten Ensembles an der Chorpalette umfasst gleichermaßen Pop- und Rockklassiker wie Hits aus den aktuellen Charts, fetzigen Rock wie melancholische Pop-Balladen oder Reggae und Spirituals.
Info: „1. Chorpalette“ mit ConSonanten, Rhythmix, Temporal und Rockchor Ötlingen;  Samstag, 25. Oktober, 20 Uhr; Martinskirche Müllheim. Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …