Markgräfler Bürgerblatt

Diamantenes Ehepaar

Diamantene Hochzeit mit 3000 Euro Spende gefeiert - Christel und Richard Eberle. Foto: Stadt Kad Krozingen

Großzügig Aus Liebe? Das Bad Krozinger Ehepaar Christel und Richard Eberle feierte im Juni seine Diamantene Hochzeit. Dieses seltene Ehejubiläum nahm das Ehepaar zum Anlass, der Bad Krozinger Bürgerstiftung eine Spende über 3.000 Euro zukommen zu lassen, um so ältere bedürftige Menschen zu unterstützen.

Armin Bauer, Fachbereichsleiter Kämmerei und Geschäftsführer der Bad Krozinger Bürgerstiftung, besuchte das Ehepaar, um nachträglich zu gratulieren und seinen Dank zu überbringen und wollte natürlich wissen, ob es einen besonderen Grund für diese Spende gegeben habe, was ihm das Paar gerne erläuterte:

„Bad Krozingen hat viel Bürgersinn, das gefällt uns und wir möchten unseren Teil dazu beitragen. Es geht uns gut und wir haben das Glück, dass es uns nun schon seit 60 Jahren vergönnt ist, unseren Lebensweg mit all seinen Höhen und Tiefen gemeinsam zu gehen. Dafür sind wir sehr dankbar. Dieses Glück ist aber nicht jedem vergönnt und auch in Bad Krozingen gibt es viele sozial und finanziell benachteiligte Menschen, gerade auch unter den älteren Mitbürgern, die auf Unterstützung angewiesen sind. Mit unserer Spende an die Bürgerstiftung möchten wir etwas an die Gesellschaft zurückgeben und wir würden uns wünschen, wenn unser Beispiel viele Nachahmer finden würde. Nicht alles kann der Staat oder die Stadt richten und wir sehen es auch als eine gesellschaftliche Aufgabe derer an, die geben können, dass sie helfen, sei es durch ehrenamtliches Engagement oder wie wir – durch Spenden.“

Und was wünschen sich die beiden für die Zukunft? Natürlich Gesundheit, denn in erster Linie sei es nicht ihr Ziel, alt zu werden, sondern aktiv zu bleiben. In der Pressemitteilung der Stadt Bad Krozingen und der Bürgerstiftung heißt es dazu, man wünsche den beiden von Herzen, dass sich dieser Wunsch erfülle und freue sich darauf, in fünf Jahren zur Eisernen Hochzeit gratulieren zu dürfen. Die Zypresse sagt: „Das wünschen wir Christel und Richard Eberle auch!“.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …