Breisach Aktuell

Der Tennisclub Vogtsburg feierte 40 jähriges Bestehen

Die beider Sieger freuten sich, als ihnen Bürgermeister Bohn links, den Siegerpokal, der nun endgültig in ihren Besitz übergeht, überreichte.

Vogtsburg-Bischoffingen:

Dieser Tage, feierte der Tennisclub Kaiserstuhl zusammen mit den Mitglieder sein 40 jähriges Jubiläum mit einem Sektempfang und Grillabend für die Mitglieder auf der Tennisanlage. Bürgermeister Benjamin Bohn überbrachte zu diesem Event neben den Grüßen der Stadt, auch eine Wappenkachel der Stadt mit Widmung, die an das Jubiläum erinnern soll. Weber lobte die Weitsicht der Gründungväter, die bei der Namengebung, den Zusatz Kaiserstuhl dem Ortsnamen anfügten, da die Mitglieder aus mehreren Orten sich zusammengefunden hatten. Weber erinnerte an die rasche Entwicklung des Vereins in den 80er und 90er Jahre in denen zwei Hartgummiplätze, einer davon mit Flutlicht errichtet wurden. Drei Sandplätze folgten, gleichzeitig begannen die Verantwortlichen mit der Planung und dem Bau des Clubheims. Finanziell habe diese Immobilie die Vereinskasse viele Jahre stark belastet, so der Vorsitzende.
Zwei Tage später wurde auf der Tennisanlage das Vogtsburg-Open-Turnier ausgetragen. Das Turnier gewann die Spielgemeinschaft Solemio-Sexauer und das zum dritten-Male in Folge somit ging der Wanderpokal der Stadt Vogtsburg endgültig in den Besitz dieser Spielgemeinschaft über.  In einer spannend und auf hohem Niveau verlaufenden Partie unterlag das Team der Landjugend Bischoffingen 2, im Endspiel nur knapp den Siegern der letzten beiden Jahre. An diesem Turnier beteiligten sich 16 Mannschaften. Zahlreiche Zuschauer verfolgten die spannenden Spiele, trotz unbeständiger Witterung. Bei der Siegerehrung, lobte Bürgermeister Bohn das große Engagement des Vereins für die Dorfgemeinschaft aber auch für Vogtsburg, denn viele der Mitglieder kommen aus allen Stadtteilen. „Hier wird der Vogtsburger Gedanke gepflegt und gelebt, diese kommt dem Zusammenwachsen der Gemeinschaft zugute“, betonte Bohn, bei der Pokalübergabe. Dankesworte vom Vorsitzenden Oliver Weber vom Bischoffinger Tennisclub, gab es für die Jugendlichen Schiedsrichter, für den Turnierleiter Thomas Ingenhoven und die Sponsoren.
Ergebnisse: 1. Spielgemeinschaft Solemio-Sexauer, 2. Landjugend Bischoffingen 2, 3. Winzerkapelle Oberbergen, 4. Linsenränze 1, 5. Linsenränze 2, 6. Landtechnik Sexauer, 7. Trum IT, 8.Skyworkers, 9. Volleyball Bischoffingen, 10. SV Burkheim Jugend 1, 11. Winzerkapelle Bischoffingen, 12. SV Burkheim Jugend 2, 13. Burkheim 1, 14. Landjugend Bischoffingen 1, 15. Freizeitsport Achkarren, 16. Landjugend Burkheim II.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …