Markgräfler Bürgerblatt

Der Stadttunnel kommt!

Freiburg. Bei der Präsentation des Entwurfs des neuen Bundesverkehrswegeplans ist der Regierungsbezirk Freiburg nach Einschätzung von Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer sehr gut vertreten. Im „vordringlichen Bedarf“ sind zahlreiche Einzelmaßnahmen aus Südbaden gelandet. Der Verkehrswegeplan legt die Prioritäten im Straßen-, Schienen- und Wasserstraßenausbau für die nächsten 15 Jahre fest. Für Freiburg bedeutet dies, dass der Stadttunnel kommt. Oberbürgermeister Dieter Salomon: „Wir kommen damit ein gutes Stück weiter. Die städtische Vorfinanzierung der Planung war gut angelegt und hat die Basis für eine objektive Beurteilung durch das Verkehrsministerium geschaffen!“ Wendelin Graf von Kageneck (CDU): „Der Stadttunnel ist die logische Fortführung des bisherigen Ausbaus der B31. Er wird als „Lückenschluss“ eine weitere massive Entlastungswirkung für die Menschen in Freiburg haben.“

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …