Breisach Aktuell

Corona-Lockdown kreativ genutzt

Covid-19 oder die Erfüllung eines Traumes – Ulla Garden, aktive Rentnerin aus Bad Bellingen und begeisterte Großmutter, hat aufgrund der Maßnahmen gegen die Corona Pandemie die Zeit gefunden, einen Traum zu verwirklichen: endlich ein eigenes Buch zu schreiben, etwas, was sie schon so lange vorgehabt hatte. Sie berichtet, wie alles kam.

„Der erste Corona-Lockdown hat uns während unseres Nordsee-Urlaubs erwischt und so mussten wir früher als geplant wieder nach Hause reisen. Auch wenn Rentner in der Regel nicht so sehr von den ganzen Corona-Maßnahmen betroffen sind, hat sich für uns doch einiges geändert. Die Fitnessstudios waren geschlossen, mein Mann konnte seinen Rentnerjob nicht mehr ausüben und für mich selber fiel der Sprachkurs weg und ich musste die Betreuung von Kindern mit Migrationshintergrund an einer Schule in Weil am Rhein abbrechen. Plötzlich waren wir beide den ganzen Tag zuhause und mussten unseren Tagesablauf komplett umstellen.

Zunächst fing ich an zu stricken und zu nähen. Nach einigen Wochen fiel mir plötzlich ein, dass ich vor vielen Jahren schon einmal die Idee hatte, ein Buch zu schreiben, was bisher aber an Zeitmangel scheiterte. So allmählich verfolgte ich die Idee weiter und während einiger schlafloser Nächte und auch hin und wieder während des Strickens entwickelte sich in meinem Kopf allmählich eine Geschichte. Zunächst tippte ich diese Geschichte nach und nach für mich selber in meinen PC. Als dann tatsächlich ein komplettes Buch daraus geworden war, suchte ich einen Verlag und Ende März ist mein Erstlingswerk unter dem Pseudonym Ulla Garden und dem Titel: „Frau Kaiser und die Steine auf ihrem Weg“ erschienen.

Der Roman handelt von einer jungen Frau die sich auf den zweiten Blick in ihren Nachbarn verliebt, der sie zunächst aber abweist. Nach über einem Jahr kommen die beiden aber doch zusammen und dem Glück scheint nichts mehr im Wege zu stehen, gäbe es da nicht eine unsichtbare Macht, die den beiden immer wieder Steine in den Weg legt. Selbst eine dramatische Entführung muss die junge Frau erleiden…“

Einfach die Corona Zeit genutzt

Ulla Garden: „Frau Kaiser und die Steine auf ihrem Weg“, Novum Verlag Berlin 2021, 176 Seiten, ISBN-Nr. 978-3-99107-470-0, 15,50 Euro, E-Book 9,90 Euro

 

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte dich auch interessieren …