Breisach Aktuell

Christoph Bergmann Skulpturen

Christoph Bergmann Skulptur

„Venus und Mars“ Skulpturen von Christoph Bergmann

Der Kunstkreis Radbrunnen zeigt in seiner dritten Ausstellung in diesem Jahr Skulpturen von Christoph Bergmann. Der in München lebende Bergmann wurde 1959 in Breisach geboren, war Meisterschüler und Assistent des bekannten englischen Pop-Künstlers Eduardo Paolozzi. In den meisten Figuren Christoph Bergmanns sind antike Torsi mit Formen aus moderner Forschung und Technik verschmolzen, so dass man diese Mischwesen als „Moderne Kentauren“ bezeichnen kann. So wie die anziehende Ästhetik vieler moderner technischer Produkte zum Teil in deren ungeheurer Perfektion liegen, so sind Bergmanns Skulpturen – meistens aus Aluminium – ebenso perfekt ausgearbeitet, denn nur so vermag er, sein großes Thema „Mensch und Technik“ auszuloten. Kunstkreis Radbrunnen Breisach e.V. Info: www.kunstkreis-radbrunnen.de

Wann?

Bis 27. Oktober, Freitag: 14 bis 18 Uhr ,Samstag & Sonntag: 11:30 bis 18 Uhr, Feiertage: 11:30 bis 18 Uhr

Wo?

Kunstkreis Radbrunnen
Radbrunnenallee
79206 Breisach am Rhein
Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …