Markgräfler Bürgerblatt

Caritasverband Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald e.V.

Qualifizierungskurs zum Pflegebegleiter

Müllheim. Der Caritasverband für den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald e.V. bietet einen Kurs zum ehrenamtlichen Pflegebegleiter an. Gestartet wird in Müllheim am 27. Oktober mit einem Vortrag von Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff von der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Freiburg zum Thema, was pflegende Angehörige belasten und entlasten kann.
Die Kurstreffen finden montags ab 3. November bis zum 16. Februar immer 15 – 18 Uhr in den Räumen der Wohnanlage Auf der Röte 13 in Müllheim statt. Der 50-stündige Pflegebegleiter-Kurs beinhaltet Themen wie Kommunikation, gesetzliche Betreuung, soziale Netzwerke, oder Auswirkungen auf Familiensysteme, wenn Pflege eintritt. Auch Praxiserkundungen sind vorgesehen. Wichtig ist die Auseinandersetzung der Kursteilnehmer/-innen mit den Chancen aber auch Grenzen von freiwilligem Engagement, das keine Fachkräfte ersetzen, wohl aber ergänzen kann. Die Kursteilnahme an dem öffentlich geförderten Angebot ist kostenfrei. Die Fortbildung wird von der Fachwirtin für Sozialwesen, Andrea Elsässer, und der ehrenamtlichen Pflegebegleiterin Cäzilia Rombach aus Müllheim geleitet.
An der Qualifizierung können alle Personen teilnehmen, die sich mit Themen des Älterwerdens und des sozialen Miteinanders in Familien, Wahlverwandtschaften und Nachbarschaften beschäftigen.
Info/Anmeldung: Renate Brender, 0761-8965-433 oder renate.brender@caritas-bh.de bzw. www.caritas-breisgau-hochschwarzwald.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …