Breisach Aktuell

Breisach Zügle wieder da!

Das Breisach-Zügle fährt wieder! Das Badenova-Bähnle alias Breisach-Zügle ist an den kommenden Wochenenden wieder unterwegs in Breisach.

In gemütlicher Geschwindigkeit fährt das Zügle eine Acht durch die Breisacher Unterstadt: vom Bahnhof geht es zunächst zum Marktplatz, dann um den Münsterberg zum Museum und ans Rheinufer. Die 2. Hälfte der Acht führt ans südliche Rheinufer mit Stopps bei der Anlegestelle der Breisacher Fahrgast-Schiffahrt und am Parkplatz beim Waldstadion zurück zum Bahnhof.

Man kann unterwegs aussteigen, um zum Beispiel das Museum für Stadtgeschichte oder das Blaue Haus zu besichtigen, eine Partie Minigolf zu spielen oder eine Schifffahrt zu unternehmen. Das nächste oder übernächste Zügle bringt einen dann zurück zum Ausgangspunkt.

Die Termine, an denen das Breisach Zügle unterwegs ist, sind 1., 2., 8., 9., 15., 16., 23. und 30. August. Das erste Zügle fährt jeweils um 11:20 Uhr am Bahnhof los, das letzte beginnt seine Tour dort gegen 17 Uhr. Das Ticket kostet einheitlich 3 Euro pro Person, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre bezahlen 1,50 Euro.

Info: genaue Route mit Haltestellen – Breisach-Touristik am Marktplatz, 07667 940155, oder www.breisach-urlaub.de und an jeder Haltestelle.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …