Markgräfler Bürgerblatt

Bewegungstreff Johanniterschule: In Bewegung bleiben mit dem Roten Kreuz

Seit Anfang März gibt es in Heitersheim an der Johanniterschule einen Bewegungstreff im Freien vom DRK-Kreisverband Müllheim e.V. und dem Arbeitskreis 50+. Seitdem treffen sich jeden Freitag um 16.30 Uhr circa zwanzig Leute, um gemeinsam Spaß und Freude an Bewegung zu haben.

Nicht unerheblich sind und bleiben im Alter Fitness und Beweglichkeit als eine Möglichkeit, sich vor Stürzen zu schützen und verändernden Prozessen des Bewegungsapparates vorzubeugen. Die Treffen finden einmal wöchentlich immer im Freien und bei jedem Wetter statt. Eine Anmeldung dafür ist nicht erforderlich. Die Freude und der Spaß an der Bewegung, sowie der soziale Aspekt, Begegnung, Austausch und Kontakte sollen im Vordergrund stehen. Der Bewegungstreff im Freien ist ein Teilprojekt des Projektes „LeFit“, welches von der Glücksspirale gefördert wird. Anita Tschan, Telefon 07631/747393 und Ursula Zahn, Telefon 07633/5348 stehen bei Fragen und für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

 

Bewegungstreff Heitersheim

Spaß und Freude an Bewegung: TeilnehmerInnen des Bewegungstreffs genießen in der Gruppe das schöne Wetter und das gemeinsame Bewegen an der frischen Luft. Foto: DRK-KV Müllheim e.V.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte dich auch interessieren …