Markgräfler Bürgerblatt

Bergwacht Sulzburg: Erfolgreich Sommerprüfung absolviert

Haben erfolgreich die Bergwachtprüfung absolviert(v. l.): Till Bethe und Tobias Zuberer. Foto: privat

Haben erfolgreich die Bergwachtprüfung absolviert(v. l.): Till Bethe und Tobias Zuberer. Foto: privat

Sulzburg. Jüngst fand in Todtnauberg die Bergwachtsommerprüfung statt. Nachdem man in der Bergwacht als Anwärter über mindestens zwei Jahre in verschiedenen Ausbildungseinheiten vorbereitet wird, erlangt man bei Bestehen der Prüfung den Status als aktives Mitglied der Bergwacht. Die Bergwacht leistet ganzjährig Rettungsdienst und engagiert sich im Naturschutz.
Auch von der Ortsgruppe Sulzburg nahmen zwei Anwärter an der Prüfung teil. Diese besteht aus insgesamt 14 Prüfungsfächern. Davon werden sechs Fächer bereits im Winter absolviert, zum Beispiel alpine Gefahren oder Pistenrettung. Im Sommer folgen dann die Prüfungen in Fächern wie Naturschutz, Notfallmedizin oder Rettung aus absturzgefährdetem Gelände.
Von den 55 Prüflingen haben lediglich 16 Teilnehmer alle 14 Prüfungsteile bestanden, darunter auch die beiden Sulzburger Till Bethe und Tobias Zuberer. Die Bergwacht Sulzburg freut sich, zwei hochmotivierte Einsatzkräfte in die Reihen der aktiven Bergretterinnen und Bergretter aufzunehmen.
Ein besonderer Dank geht an die Ausbilder Nils Hodapp, Joscha Putzger und Sebastian Fader, die die beiden Sulzburger Anwärter bestens auf die Prüfung vorbereitet haben.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …