Breisach Aktuell

Benefiz-Konzert des Rotary Clubs:

Adventskonzert im Breisacher Stephansmünster

„Licht und Schatten“

Breisach. Der Rotary-Club Deux Breisach hatte zum diesjährigen Adventskonzert in das Breisacher Stephansmünster geladen. Das Benefizkonzert zugunsten des „Runden Tisches der Mitmenschlichkeit“ war so gut besucht, dass alle Plätze im Münster belegt waren. 

Der Titel war sicher bewusst gewählt: Viele Menschen stehen im Licht, doch leider gibt es auch immer mehr Menschen, die nur noch ein Schattendasein führen können. Das Benefizkonzert war ein deutsch-französisches Projekt. Der Erste Teil wurde von der Stadtmusik Breisach gestaltet. Die hervorragend ausgewählten Stücke, interpretierte die Stadtmusik sehr gut, sodass man genussvoll den 2. Advent erleben konnte.

Nach kurzer Pause folgte der Chor „La Cantèle“ aus Eguisheim, unter Leitung von Catherine Baguet und Roland Schaffhauser. Es war ein gemischter Chor, der schon viele große Werke der Chorliteratur aufgeführt hat. Ein ganz besonderes Erlebnis war es, die klaren gut geschulten Einzelstimmen in der Gesamtheit des Chores zu erleben. Ihr musikalisches Können überzeugte in der perfekten Atmosphäre des weihnachtlich erstrahlten Münsters mit seiner hervorragenden Akustik.

Das würdevolle Finale mit dem Lied aus der christlichen Liturgie „Gloria in Excelsis Deo“ bestritten alle gemeinsam, Chor, Stadtmusik und das gesamte Publikum: Ein schöner Abschluss! (HL)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen