Markgräfler Bürgerblatt

Beeindruckende Schau

Kleintierzuchtverein C921 Bad Krozingen

Eine bestens organisierte Ausstellung boten die Mitglieder des Kleintierzuchtvereins C921 den Züchtern des Kreisverbandes Freiburg bis zum Oberrhein. Besonders die Rassenvielfalt beeindruckte viele Besucher, da diese für einen Ortsverein nicht immer gegeben ist: 126 Tiere aus verschiedenen Rassen und Farbenschlägen fanden die Anerkennung der Gäste und sachkundigen Züchter.

So durften sich Vorstandschaft und Mitglieder über einen sehr guten Besuch an beiden Tagen der Ausstellung und über die Anwesenheit von Bürgermeister Volker Kieber freuen. Ein besonderes Lob gilt dem Küchenteam um Erwin Bleile sowie der Thekenmannschaft und den Frauen am Kaffeestand für ihren Einsatz und ihr Angebot zum Wohl der Gäste. der Veranstaltung stand für die Züchter jedoch die Bewertung der Tiere an oberster Stelle – insbesondere um die Chancen bei der Landeschau in Offenburg sowie der Bundesschau abzuschätzen.

Die Schau erbrachte folgendes Ergebnis: 1. Vereinsmeister 2017 wurde Hermann Stecher mit Satin elfenbein Rotauge, 388 Punkte; 2. Dennis Meindl, Deutsche Riesenschecken schwarz-weiß 385, Punkte; 3. Dietmar Lengle, Deutsche Kleinwidder wildfarben, 384,5 Punkte; bestes männliches Tier: Hermann Stecher, Satin elfenbein Rotauge, 98 Punkte; beste Häsin: Hermann Stecher, 97,5 Punkte.

Außerdem wurden neun Tiere mit 97 Punkten und mehr als vorzüglich bewertet, 18 Tiere errangen die Note hervorragend mit 96,5 Punkten. (hs)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte dich auch interessieren …