Markgräfler Bürgerblatt

Baugebiet „Kurgarten 2“: Raum für 1.000 neue Bürger

Auch Erwachsene spielen gern im Sand: Spatenstich für das Baugebiet “Kurgarten 2” mit Bürgermeister Volker Kieber (6. v. r.) und zahlreichen Vertretern aus Politik und Bauwirtschaft. Foto: MBB

Bad Krozingen. Zwei Jahre Planungsphase sind vorbei, nun kann gebaggert werden: In Bad Krozingen haben die Erschließungsarbeiten für das Baugebiet „Kurgarten 2“ begonnen.
Rund 400 Wohneinheiten werden hier ab 2017 gebaut, bis Ende 2016 sollen die nötigen Vorarbeiten abgeschlossen sein. Auf einer Nettofläche von rund 7,5 ha (Bruttofläche: 10,5 ha) wird Wohnraum für rund 1.000 Menschen geschaffen, mehr als 100 Mietwohnungen in Geschossbauweise sind mit dabei. Bürgermeister Volker Kieber betonte beim Spatenstich, dass bei dem Projekt das Thema bezahlbarer Wohnraum eine große Rolle spielen werde. Die Planungs- und Erschließungsgebiet für das neue Gebiet westlich der Bahnlinie liegen bei rund sieben Mio. Euro. (MBB)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …