Markgräfler Bürgerblatt

Baseball: Atomics erwarten München Caribes

Atomics Spieler Csaba Goor beim Wurf. Foto: privat

Neuenburg. Die Heimspielpremiere der Neuenburg Atomics in der 2. Baseball Bundesliga gegen Saarlouis am vergangenen Wochenende ist leider aufgrund des starken Regens wortwörtlich ins Wasser gefallen. Der Baseballplatz war nicht bespielbar, sodass sich die Verantwortlichen entschlossen, das Spiel auf einen noch festzulegenden Termin zu verschieben.
Für die Atomics bietet sich nun aber bereits am kommenden Sonntag, 24. April, die nächste Chance, um sich vor heimischem Publikum präsentieren zu können. Zu Gast sind dann die München Caribes, die als sehr spielstarker Gegner einzuschätzen sind. Die Gäste aus der bayrischen Hauptstadt spielten nach dem Aufstieg 2014 aus der Regionalliga 2015 eine sehr gute erste Saison in der 2. Bundesliga. Der Kader der Münchner ist mit zahlreichen ausländischen, erfahrenen Spielern besetzt. Für die Atomics wird es keine leichte Aufgabe, gerade weil die Rheinstädter immer mehr dem Nachwuchs eine Chance geben werden und die sehr jungen Spieler erst noch Erfahrung sammeln müssen.
Die Zuschauer dürfen sich auf jeden Fall auf einen spannenden Baseballnachmittag freuen. Spielbeginn von Spiel 1 ist um 13 Uhr und Spiel 2 beginnt um ca. 15.30 Uhr.
Bereits am Samstag, 23. April um 15 Uhr trifft die zweite Mannschaft der Atomics in der Verbandsliga Baden-Württemberg auf die Freiburg Knights.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …