Markgräfler Bürgerblatt

B-Jugend der HG Müllheim Neuenburg: 3. Platz beim „Final Four“

Auf dem Bild die erfolgreiche Mannschaft der HG Müllheim/Neuenburg, die den 3. Platz bei den „Final Four“ belegt hat. Foto: privat

Triberg. Die männliche B-Jugend der HG Müllheim Neuenburg nahm am Final Four-Turnier in Triberg teil. Dabei treten die vier besten Mannschaften aus den Südbadenligen Nord und Süd gegeneinander an. Der Sieger fährt zum Baden Württember Pokal.
Im ersten Spiel trat die HG gegen Gastgeber TV Triberg an. Mit einem fulminanten Auftakt gingen die Jungs der HG sofort in Führung. Die Gastgeber zeigten ihre Klasse und konnten sich schnell auf das Spiel der HG einstellen. Nachdem die Führung abgegeben war, konnte die HG Müllheim Neuenburg sie bis zum Ende mit 28:16 nicht mehr wieder erlangen.
Mit dieser Niederlage ging die Mannschaft dann ins Spiel um Platz 3 gegen den TuS Schutterwald. In einem Krimi ging sie in Führung. Diese gab sie dann bis zum Endstand von 26:22 nicht mehr ab. Damit erreichte die Mannschaft einen tollen 3. Platz und zählt somit zu den besten Mannschaften in ganz Südbaden.
Nächster Schritt ist die Qualifikationsrunde zur Baden Württemberg Oberliga, der höchsten Spielklasse im B-Jugendbereich in Deutschland.(AK)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …