Markgräfler Bürgerblatt

HG Müllheim/Neuenburg: Auswärtsniederlage gegen Todtnau II

Müllheim/Neuenburg. Die 2. Herrenmannschaft der HG Müllheim/Neuenburg wollte beim TV Todtnau Punkte mit nach Hause nehmen und begann die Partie beherzt aus einer soliden Abwehr heraus mit großem Druck nach vorne. Aufgrund der heftigen Gegenwehr des Gegners konnten weder die HG, noch die Todtnauer in der ersten Halbzeit mit mehr als zwei Toren in Führung gehen: Halbzeitstand 16:16. In der zweiten Halbzeit verlor die HG durch einige Hinausstellungen, sowie eine plötzliche Hektik den Faden, so dass der Gegner sich eine Führung von vier Toren erspielte. Es gelang dann nur noch, die Führung des Gegners auf zwei Tore zu einem Endstand von 30:28 zu verkürzen. (LN)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …