Breisach Aktuell

Ausstellung am Stockbrunnen

Merdinger Kunstforum

Das Merdinger Kunstforum lädt am Sonntag, den 10. April um 11 Uhr  zur zweiten Ausstellung der diesjährigen Reihe „Zwischen Körper und Raum“ im Haus am Stockbrunnen ein.
Unter dem Titel „Mit Füßen und Mimik“ werden Arbeiten der in Freiburg lebenden Künstlerin Elisabeth Zeller gezeigt. Ausgangsmaterial für diese Arbeiten sind Körperaufnahmen, die in freien Formen der Umdrucktechnik auf Faserplatten übertragen werden. Anschließend werden die Motive weiterbearbeitet und der Körper in Umgebungen gesetzt, in denen unterschiedliche haptische Qualitäten zusammengeführt sind. In dieser Gegenüberstellung von texturalen und inhaltlichen Aussagen wird der Körper in seiner Anwesenheit ausgelotet, und es wird hinterfragt, in welchen reellen und ideellen Ebenen Mensch anwesend ist, wo sich etwas von ihm manifestiert – abgesehen davon wo Mensch in seiner Körperlichkeit besteht.
Elisabeth Zeller studierte in Basel Bildende Kunst und arbeitet seit dem letzten Herbst in einem kleinen Atelier in der Region. Während der Vernissage wird Paula Michalk eine kurze Einführung geben. Die Ausstellung ist bis zum 8. Mai samstags von 16 bis 18 Uhr und sonntags von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Am 23.4. wird die Künstlerin während der Öffnungszeiten persönlich anwesend sein.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …