Markgräfler Bürgerblatt

Achtung: Weidlinge gesucht!

Weidlinge gesucht!

Stadt und Land werden wieder miteinander verbunden – das ist die zentrale Idee der Landesgartenschau, die vom 22. April 2022 bis zum 3.Oktober 2022 in Neuenburg stattfinden wird. Momentan läuft die Ausstellungsplanung beim Team der Landesgartenschau 2022 Neuenburg am Rhein GmbH dazu auf Hochtouren.

Neben Themen wie Natur- und Artenschutz, Nachhaltigkeit oder Klimawandel und die Besonderheiten des ländlichen Raums sollen auch die regionalen Besonderheiten Neuenburgs und der angrenzenden Region auf dem Gelände ihren Platz finden. Dazu gehört unter anderem auch die Fischfang-Tradition der Region. Idee ist es, auf dem LGS- Gelände alte Weidlinge (Holzboote), die zum Fischfang eingesetzt wurden, als verbindende Elemente an vielen Stellen in das Konzept einzubeziehen.

Die alten Holzboote sollen je nach Zustand zum Teil als Spielgeräte genutzt, aber auch mit Wechselflor (Bepflanzung zum Ausstellungsjahr) bepflanzt werden oder dauerhaft als Sitzgelegenheiten auf dem Gelände genutzt werden.

Hierzu ist das Team der Landesgartenschau 2022 Neuenburg am Rhein GmbH auf der Suche nach (Weidling-)Booten, die von Privatpersonen zur Verfügung gestellt werden können. Benötigt werden sie ab Ende 2021 bzw. im Ausstellungsjahr, dennoch startet die Landesgartenschau GmbH bereits heute den Aufruf, um für die weitere Konzeptentwicklung eine Einschätzung zu bekommen, mit wie vielen Booten geplant werden kann.

Konkret gesucht werden ab Ende 2021: intakte Weidlinge (zum Beispiel als Spielgeräte) zur Ausleihe für die Dauer der Landesgartenschau 2022 oder dauerhaft zur Platzierung auf dem LGS Gelände; alte, auch kaputte Weidlinge, die mit Wechselflor bepflanzen werden sollen und nicht mehr benötigt werden.

Auch an alten Holzboote, die nicht der typischen Weidlingsform entsprechen besteht Interesse. Wer ein Boot zur Verfügung stellen möchte, eine Nachricht an rheinheimisch@neuenburg2022.de mit dem Stichwort „Weidlinge“ genügt.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …