Markgräfler Bürgerblatt

Abschlussfeier Werkrealschule Neuenburg

Die Zehntklässler der Mathias-von-Neuenburg Werkrealschule mit ihren Klassenlehrern Jooss und Lacher. Foto: Flash + Fun, Neuenburg

Aufbruch ins Leben

Neuenburg. Die Übergabe der Zeugnisse der mittleren Reife für die 34 Absolventen der Mathias-von-Neuenburg Werkrealschule fand in feierlichem Rahmen im Stadthaus statt.
Seine besten Wünsche gab Rektor Thomas Vielhauer den Absolventen mit auf den Weg Bürgermeister Joachim Schuster gab seiner besonderer Wertschätzung gegenüber den Werkrealschülern Ausdruck. In einer eindrucksvollen Abschiedsrede der Schülervertreterinnen Livia Lange und Clarissa De Lorenzis passierten die vergangenen Schuljahre noch einmal Revue.
Preise an der Werkrealschule:  Der Mathias-von-Neuenburg Preis der Stadt Neuenburg ging an Sandrine Jordan als Jahrgangsbeste (1,8). Der Preis des Lions Club für besonderes soziales Engagement ging an Livia Lange, der Preis der Sparkasse für beste Leistungen im Fach Mathematik (Note: 1,1) ging an Kai Wolf. Den Schulpreis für vorbildliches Verhalten erhielt Jason Rimazki, den Preis des Fördervereins für beste Leistungen im Fächerverbund WZG Steffen Sütterlin.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …