Markgräfler Bürgerblatt

Abschied von Ingrid Ollier

Einsatz für die Sprache des Nachbarn

Ingrid Ollier. Foto: privat

Ingrid Ollier. Foto: privat

Neuenburg. Nach 27 Jahren Tätigkeit an der Rheinschule in Neuenburg wurde Ingrid Ollier in den Ruhestand verabschiedet.
1986 kam Ingrid Ollier an die Rheinschule im Ortsteil Zienken. Dort unterrichtete sie 20 Jahre lang die Grundschulklassen eins bis vier. Sie kümmerte sich insbesondere um das Pilotprojekt „Lerne die Sprache des Nachbarn“ und unterrichtete auch zwei Stunden Französisch an der Grundschule in Auggen. Die letzten sechs Jahre ihrer beruflichen Laufbahr übernahm Ingrid Ollier die Schulhausleitung in Grißheim.
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Alemannensaal in Grißheim verabschiedeten sich alle am Schulleben Beteiligten von der Kollegin.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …