Breisach Aktuell

58. Weinfest Kaiserstuhl + Tuniberg – Geldermann Privatsektkellerei

Exklusive Einblicke

Die traditionsreiche Geldermann Privatsektkellerei präsentiert sich im Rahmen des beliebten Weinfestes Kaiserstuhl und Tuniberg vom 29. August bis zum 01. September 2014 in Breisach allen Interessierten und Sektliebhabern auf dem Weinfest-Gelände.

 

Außerdem besteht auch an diesem langen Wochenende die Möglichkeit, die faszinierenden Kellergewölbe des Stilführers im deutschen Sektmarkt zu entdecken. Gewohnt stilvoll mit einer festlich-weißen Laube als echten „Hingucker“ präsentiert sich die Geldermann Privatsektkellerei auf dem Breisacher Weinfest. Natürlich können Besucher hier den berühmten Geldermann Sekt verkosten und dabei zwischen fünf unterschiedlichen Geldermann-Sektspezialitäten auswählen. Jedes Glas Geldermann Sekt ist zum Weinfest-Aktionspreis von 2,50 Euro erhältlich.

Parallel dazu werden informative Führungen – täglich um 14.00 Uhr ohne Voranmeldung – durch die beeindruckenden, historischen Kelleranlagen der Geldermann Privatsektkellerei angeboten.

Für alle Sektliebhaber, die auf der Suche nach exklusiven Geschenkideen sind, empfiehlt sich zudem ein Besuch im stilvollen Geldermann Boutique.

Öffnungszeiten des Gelderdmann Sekt-Shops während des Weinfestes: Fr., 29.08.: 09.00 bis 17.30 Uhr, Sa., 30.08.: 10:00 bis 14:00 Uhr, So., 31.08.: 13.00 bis 17.00 Uhr und Mo., 01.09.: 09.00 bis 17.30 Uhr.

Weitere Informationen bei der Geldermann Privatsektkellerei, Tel.: 07667 / 834-0 oder im Internet: www.geldermann.de.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …