Breisach Aktuell

58. Weinfest Kaiserstuhl + Tuniberg – Badenova-Bähnle

Sponsoring mit Blick auf die Energiewende

Badenovas Weinfest-Bähnle fährt wieder

 

Badenova unterstützt das Weinfest Kaiserstuhl & Tuniberg in Breisach auch in diesem Jahr. Der regionale Energie- und Umweltdienstleister setzt auch bei Veranstaltungen verstärkt auf Umwelt- und Klimaschutz und fördert Veranstalter, die diese ökologische Ausrichtung mittragen.

ln der Region zwischen Sinzheim/Gernsbach und Lörrach, Oberndorf a. N. bis Waldshut-Tiengen engagiert sich Badenova bei zahlreichen Veranstaltungen, Vereinen und Organisationen und zeigt damit seine Verbundenheit mit der Region und den Menschen. Sponsorpartner werden vorzugsweise solche Organisationen, Vereine und Einrichtungen, die mit Hilfe des badenova-Sponsorings Umwelt- und Klimaschutzziele verwirklichen. Das reicht von der C02-Freistellung ganzer Veranstaltungen über umweltfreundliche Müll- und Abfallkonzepte, ökologische ÖPNV-Konzepte bis hin zu Hilfen für zertifizierten umweltfreundlichen Druck. Das Ziel: Sämtliche Sponsoringpartnerschaften des regionalen Energie- und Umweltdienstleisters sollen aktiv zur „Energiewende für alle“ beitragen. Nicht nur die Veranstalter – in diesem Falle die Weintest-Organisatoren – sind gefragt, auch der Besucher kann einen Beitrag leisten: Bereits die Anreise entscheidet, wie stark Umwelt und Klima beansprucht werden.

 karte-breisach-weinfest

Deshalb fährt auch 2014 das Badenova-Bähnle zum Weinfest Einstiegspunkte in Breisach sind der Marktplatz, die Schiffsanlegestelle, der Parkplatz Rheinuferstraße und der Bahnhof. Die Fahrtzeiten betragen etwa zwanzig Minuten, die Fahrpreise liegen für Erwachsene bei 1 ,50 Euro und für Kinder bei einem Euro. Außerdem wird das Breisacher Weinfest zu 100% mit reinem Ökostrom beliefert.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …