Breisach Aktuell

520 Dienstjahre wurden geehrt

Die Sparkasse Staufen Breisach konnte wieder etliche Mitarbeiter für ihre langjährigen Dienste auszeichnen. Bild: BA

 

Sparkasse Staufen Breisach
Insgesamt konnte der Vorstandsvorsitzende Herbert Lehmann auf 520 Dienstjahre der Geehrten zurückblicken. Gemeinsam mit Vorstandsmitglied Georg Selinger nahm er die Ehrungen vor. Anwesend waren auch der Verwaltungsratsvorsitzende und Bürgermeister von Staufen Michael Benitz und sein Stellvertreter der Bürgermeister von Breisach Oliver Rein. Mit anwesend waren weiter einige Verwaltungsratsmitglieder und zahlreiche Führungskräfte der Sparkasse.
Der Vorstandsvorsitzende Herbert Lehmann ging kurz auf die beruflichen Werdegänge der Jubilare ein. Anschließend überreichte er für die offiziellen Jubiläen nach dem TVöD, also für 25 und 40 Jahre Tätigkeit im öffentlichen Dienst neben einem süßen Dankeschön auch die offiziellen Urkunden. Für das sparkassenintern zu feiernde Jubiläum von 30 Jahren gab es ebenfalls einen süßen Gruß.
Geehrt wurden für 25 Jahre öffentlichen Dienst:. Mathias Böhme,  Martina Bronner, Matthias Frankfurter, Carmen Hagenlocher, Heike Hauser, Marion Kohler, Andreas Müller, Peter Palikowski, Patricia Pulter, Jutta Riesterer, Silke Rombach und Anja Steiger.
Auf 40 Jahre im öffentlichen Dienst konnte Otmar Hilfinger zurückblicken.
Das sparkasseninterne Jubiläum von 30 Jahren feierten: Annette Fischer, Carmen Kunkel, Matthias Riess, Angelika Seidl, Edeltraud Seitz und Petra Stumpe.
Ausser den Ehrungen der Jubilare konnte der Vorstandsvorsitzende auch vier Personen in den Ruhestand verabschieden: Willi Baur, Claudia Erger, Heinz Jürgen Nitz und Fritz Weisenhorn.
Nach dem Schlusswort des Vorstandsvorsitzenden Herbert Lehmann in dem er seinem Dank an die Geehrten und die Verabschiedeten für die Treue zur Sparkasse Ausdruck verlieh, wurde noch mit einem Glas Sekt auf die Jubilare angestoßen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …