Markgräfler Bürgerblatt

4. Bad Krozinger Golf-Cup 2014

Nur Gewinner beim Golf-Event des Gewerbeverbandes (v.l.): Markus Petersen, Reiner Federer, Gisela Marquardt, Klaus Pfannkuch. Foto: Petersen Consulting

Golfen, Genießen und Gewinnen

Bad Krozingen. Bereits zum vierten Mal richtete der Gewerbeverband Bad Krozingen mit freundlichen Unterstützung der Kur- und Bäder GmbH, Fautz – Die Gärten sowie Ruch & Partner Mitte September sein Einladungs-Golf-Event auf dem Gelände des GC Tuniberg aus.
90 Clubgolfer starteten pünktlich ab 9.30 Uhr in Dreier-Flights an Loch 1 und 10 auf die Runde. Ab 14.30 Uhr führten dann erstmals knapp 30 eingeladene „Schnupperer“ im Rahmen eines zweistündigen Golfkurses die bereitgestellten Schläger zum kleinen Ball. Spannend war es für alle Teilnehmer, denn es gab wie in den vergangenen Jahren reichlich Preise und Erfahrung zu gewinnen.
Nach munteren Gesprächen über Erfolg und Erfahrung ging es gegen 18 Uhr zu Tisch. Peter Lob, Vorsitzender und stellvertretender Bürgermeister von Bad Krozingen, richtete in seiner Ansprache die Grüße des Bürgermeisters aus und versprach, auch 2015 dieses Event zu wiederholen. Nach dem köstlichen Buffet wurden in insgesamt elf Kategorien neun Pokale und 30 Preise im Gesamtwert von rund 3.000 Euro an die Sieger gegeben. Wie Frau Marquardt als Siegerin des Golfturniers in der traditionellen Bruttorede betonte, hat das gut organisierte Event Golfern und Gästen viel Spaß gemacht. Sie freute sich über den herrlichen Olivenbaum, den die Firma „Fautz – Die Gärten“ als Hauptpreis zur Verfügung gestellt hat.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …