Breisach Aktuell

39. Bockbierfest in Gündlingen

Traditionell beginnt das Fest mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Oliver Rein und Ortsvorsteher Anton Siegel . Bild : BA

Breisach-Gündlingen in Festlaune

Zum Auftakt der Sommerferien veranstaltet der Gündlinger Musikverein mit der Jugendkapelle in diesem Jahr bereits das 39. Bockbierfest auf dem Schulhof bei der Malteserhalle in Gündlingen.
Alle sind herzlich eingeladen, diesen traditionellen Musikhock des Vereins zu feiern und ein paar schöne Stunden bei Musik und Tanz zu verbringen. Mit einem abwechslungsreichen Programm werden die Festgäste von Musikvereinen aus nah und fern mit bester Blasmusik unterhalten.

Traditionell beginnt das Fest mit dem Fassanstich am Freitag um 19 Uhr durch Bürgermeister Oliver Rein, musikalisch unterstützt durch den Musikverein Wasenweiler.

Am Freitagabend ab 21 Uhr heizt die Band „Cocktail“ den Gästen ein. Auch die Abende am Samstag und Montag werden schwungvoll. Die Tanzbands „Jet Set Band“ und die „Bächlesörfern“ sind am Start, und so steht der guter Stimmung nichts im Wege.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Zeltgottesdienst, musikalisch umrahmt vom Musikverein Oberrimsingen. Danach spielen für Sie auf: der Musikverein Gottenheim, die Jugendkapelle Gündlingen, die Trachtenkapelle Niederrimsingen und die Stadtkapelle Burkheim.
Schon lange Tradition ist es, am Montag ab 16 Uhr den Handwerkerschoppen und den Seniorenkaffee mit einer reichhaltigen Kuchentheke zu besuchen.

Die Kinder können von 16.30 bis 18.30 einen kleinen Musikgarten mit Workshop erkunden.
Kommen Sie vorbei und genießen Sie ein paar gesellige Stunden in Gündlingen beim Musikverein und bei der Jugendkapelle.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …