Markgräfler Bürgerblatt

3. Kinderfußballtag an der Zähringer Werkrealschule Neuenburg

Spannend, lehrreich und Spaß hat es auch noch gemacht: der 3. Kinderfußballtag an der Zähringer Werkrealschule Neuenburg. Foto: privat

Sport, Spaß, Spannung

Neuenburg. Der Spaß am Fußball stand im Vordergrund des durch die Firma „Future Sport“ organisierten und durch lokal ansässige Firmen gesponserten 3. Kinderfußballtags an der Zähringer Werkrealschule Neuenburg.
Unter der Leitung von Daniel Teufel, Fußballtrainer der Fußballschule „GOAL“ und DFB-Stützpunkttrainer der U 15 Junioren, starteten 28 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5 und 6 in die ersten Einheiten des Tages. Vor der Mittagspause und dem gemeinsamen Mittagessen standen außerdem verschiedene Variationen von Torschüssen auf dem Trainingsprogramm.
In der Nachmittagseinheit traten Schülerinnen und Schüler in einem Turnier gegeneinander an, man konnte spannende Partien beobachten. Für alle gab es zum Abschluss T-Shirts und eine Siegermedaille als Andenken.
Lob der Firma „Future Sport“ und deren Trainer Daniel Teufel für die Organisation und Leitung der Trainingseinheiten, Dank an die zahlreichen Neuenburger Sponsoren, ohne die der „Kinderfußballtag“ nicht möglich gewesen wäre.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …