Markgräfler Bürgerblatt

Markgräfler Doppelaxtwerfer e.V.

Treffen heißt es für den oder die, die den „Richtberg-Pokal“ gewinnen will. Foto: privat

Turnier um den „Richtberg-Pokal“ in Buggingen. Am 24./25. Juli veranstaltet der Neuenburger Verein „Markgräfler Doppelaxtwerfer e.V.“ das erste kleine Wurfturnier mit den drei befreundeten badischen Nachbarvereinen aus Rippolingen, Buggingen und Calw.

Der Verein der nun über zehn Jahre existiert und seit Anfang 2021 eine neue „Heimat“ auf dem Gelände der Firma Richtberg gefunden hat, lädt Interessierte am Samstag ab elf Uhr herzlich ein. Es werfen rund 25 TeilnehmerInnen um den von Inhaber Sven Richtberg gestifteten „Richtberg-Pokal“. Am Sonntag findet noch ein „Mannschafts-Werfen“ der teilnehmenden Vereine statt.

Die Veranstaltung findet am rechten Ende des Richtberg-Geländes (Holzverlade-Platz) statt (beim „Glashaus“ Neuenburg den Weg rein entlang der Gleise).

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte dich auch interessieren …