Breisach Aktuell

Breisacher Edeka-Markt abgebrannt

Zwischen Breisach am Rhein und der Abzweigung nach Hochstetten ist zwischenzeitlich nicht mehr komplett gesperrt. Lediglich die Ihringer Landstraße ist weiterhin als Zufahrt gesperrt.

Das Dach des Edeka-Markts in der Ihringer Straße von Breisach ist mittlerweile eingebrochen, die Feuerwehr ist weiterhin mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Die Rauchentwicklung konnte zwischenzeitlich eingedämmt werden.

Konkrete Erkenntnisse zu Schadenshöhe und Brandursache liegen noch nicht vor. Zu Verletzten kam es nach jetzigem Kenntnisstand nicht.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen