Markgräfler Bürgerblatt

22.04.2015 – Orient und Abendland

Foto: privat

Müllheim. Das renommierte Oriental Jazz Trio ensemble FisFüz steht für die musikalische Fusion von Orient und Abendland, ebenso der französische Tuba-Virtuose Michel Godard. Im Zentrum des neuen Programms stehen einige Mozart-Bearbeitungen, die an die orientalischen Motive in Mozarts Musik anknüpfen. Die vier Musiker reisen dabei durch die Zeit, ihre Instrumente und eine große Entdeckerlust im Gepäck und spannen stilistisch und musikalisch einen Bogen von Alter Musik, über Weltmusik bis hin zum Jazz!
Zu hören ist diese musikalische Reise durch Zeit, Raum und Stile am Mittwoch, 22. April um 20 Uhr in der Martinskirche Müllheim.
Tickets: 18/15 Euro (ermäßigt) – Info: www.fisfuez.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …