Markgräfler Bürgerblatt

20 Jahre ausgewählte Deko- und Geschenkideen

Besuch vom Vorstand des Gewerbeverbandes bei „Vierjahreszeiten Geschenke“: (v.l.) Miriam Rampf, Fritz Tritschler, Stefan Lütten. Foto: Markus Petersen)

„Vierjahreszeiten Geschenke“:

Bad Krozingen. Ein unglaubliche Anzahl von Geschenkideen und das freundliche Lächeln der Inhaber sind das Erste, was Interessierte beim Betreten des „Vierjahrszeiten“ in der Joseph-Vomstein-Straße 1 entzückt. Und dann kann die Suche nach dem kleinen oder großen Mitbringsel auch schon starten. Ist man sich nicht sicher, helfen Thea, Martina oder Fritz Tritschler gerne weiter. Es gibt kaum eine Preislage, die bei der großen Auswahl an Artikeln nicht bedient werden kann.

Erfreut begrüßte Fritz Tritschler die Besucher vom Gewerbeverband, Miriam Rampf und Stefan Lütten, um sich für die Unterstützung bei der Jubiläumsaktion am verkaufsoffenen Sonntag zu bedanken. „Es hat alles wunderbar geklappt. Auch das Interesse der Bummler und Besucher war deutlich spürbar.“

Stefan Lütten pflegt als Quasi-Nachbar den guten Kontakt und ist natürlich bestens orientiert, zumal seine Gattin Petra gerne dekoriert. Auch seine Kollegin Miriam Rampf steht mit glänzenden Augen in den Räumen und scannt mit geschultem Blick, was daheim dekorativ passen könnte. Dass dabei momentan natürlich die winter- und weihnachtlichen Dekorationen ganz oben auf der Wunschliste der Interessierten stehen, versteht sich von selbst. Deshalb ist clever, wer rechtzeitig im „Vierjahreszeiten Geschenke“ vorbeischaut.(MP)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …