Markgräfler Bürgerblatt

20. Freundschaftstreffen der Reservisten: Friedlicher Austausch über Grenzen hinweg

Besuch der Reservisten in der Frick-Mühle. Foto: Durr

Müllheim. 1996 wurde das trinationale Freundschaftsabkommen mit der U.O.R.R. Mulhouse (F) und dem U.O.V.Schaffhausen (CH) unterzeichnet, in diesem Jahr konnte das 20. Jubiläum im Markgräflerland gefeiert werden.
Der Empfang der drei Delegationen fand – hervorragend vorbereitet durch Anita, Dietmar und Manfred Kurz (Müllheim) – mit Café-Croissant-Brezel-Kuchen in der „Frick-Mühle“ in Müllheim statt. Nach der persönlichen Begrüßung der 25 Teilnehmer durch den Vorsitzenden, Oberstleutnant der Reserve Clemens Dellers (Schliengen), übernahm Herr General a. D. Helmut Neubauer (Müllheim) unter Mithilfe von Oberstabsarzt der Reserve, Dr. Hansjörg Edinger (Müllheim), die Führung durch die Mühle.
Im Anschluss wurde in Sulzburg das Landesbergbaumuseum besucht. Hier konnten sich die 25 Gäste einen Überblick über den ehemaligen Abbau der verschiedenen Bergbau-Güter in Süddeutschland verschaffen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …