Breisach Aktuell

2. Run for Europe: Von Neuf-Brisach nach Breisach

Breisach. Ein Jahr ist vorüber, seit eine Gruppe Menschen, denen es um nichts Geringeres geht als die  Bewahrung und Verbesserung eines Bündnisses, die Sicherung des Friedens und die Gewährleistung von individueller Frei heit, Gerechtigkeit und Rechtssicherheit geht, inmitten des französischen Wahlkampfes in Frankreich den „1. Run for Europe“ ins Leben gerufen haben.

Sie hatten große Bedenken, dass Le Pen das Zepter übernimmt und taten das, was sie im Rahmen ihrer Möglichkeiten tun konnten: die französischen Nachbarn im Elsass durch unseren grenzenlosen Lauf zu sensibilisieren. Die Stadt Breisach hat sie dabei herzlichst empfangen, um den Lauf dort starten zu lassen. Es gab viel Zuspruch aus ganz Südbaden und über 1.000 LäuferInnen waren bei dem grenzenlosen Lauf am Start.

Dieses Jahr kam der Bürgermeister von Neuf-Brisach auf dieGgruppe zu und bat um Unterstützung bei der Stärkung der demokratischen Grundrechte. Deshalb findet der 2. Lauf nun von Neuf-Brisach nach Breisach statt.

Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass wir 2017 mit Trump und Brexit leben müssen? Deshalb soll das Bewußtsein geschärft werden, wie fragil unsere Demokratie ist, sollen alle gegen Nationalismus und für ein geeintes Europa kämpfen und dabei die Grundwerte und unsere Demokratie aufrecht erhalten. Motto: „Laufend und grenzenlos. Grenzen überschreitend und über Brücken hinweg, die uns vereinen.“run for europe

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …